23 April 2014

Ein Monat ein Herz

Meins ist in diesem Monat ein Margeriten-Herz, ein Freebie von hier. Ich habe allerdings die Farben abgeändert und mit HF-Garn 48, 101, 600 gestickt. In der Blütenmitte sind Perlchen
und so hängt es jetzt am Blumenkasten (die Blumen werden bald erneuert ;o))


20 April 2014

FROHE OSTERN

Wünsche ich Euch allen, viel Erfolg bei der Eiersuche und halbwegs gutes (vor allem trockenes) Wetter

18 April 2014

Kaputt?

Macht nichts, die Kinder haben eh schon genug Naschkram zu Ostern. Aber wann kriegt man schon mal ein ganzes Pfund Schokolade für 1 Euro?
Als erstes gab es mal Mini-Guglhüpfe mit Schokolade drin und drauf. Und mir fällt sicher auch noch was anderes ein. Ich habe das Unterteil geopfert, den Kopf finde ich ziemlich niedlich ;o)
Hier noch das Rezept für die Gugls



17 April 2014

Stiefelfortschritt

Der Santi hat jetzt eine Hose und Stiefel an. Zur Auflockerung habe ich mal ein paar Blümchen dazu gestellt ;o)

14 April 2014

Molly und Kalle

haben sich gleich die tollen Buchstaben, die ich heute in der Post hatte, geschnappt, weil sie meinten, das wären ihre Buchstaben. Aber da muss ich nochmal gucken, ob sie die behalten dürfen.
In der gleichen Post war aber auch dieses schöne Nadelmäppchen, das hat sie überhaupt nicht interessiert ;o)

Dieses Motiv

fand ich wegen des kleinen Lämmchens so niedlich, dass ich die Stiefelstickerei mal kurz unterbrechen musste ;o). Es ist ein Freebie von hier (zu finden im Ordner Annee 2014). Ich hab dann ein eiförmiges Pinkeep daraus gemacht, auf der Rückseite ist Filz, der auch noch ein bisschen nach vorne lugt.
und den kleinen stickenden Hasen musste ich auch noch machen. Er ist ein Freebie von hier

11 April 2014

Mein Menze-Leuchter

ist jetzt auch österlich. Der Schriftzug Frühling war ein freebie von Renate
Diesen kleinen Hoppler hatte ich in der Osterpost
und musste ihn gleich mal nachmachen, daraus werden wohl Karten



06 April 2014

Sonntagsarbeit

Ich hab endlich mal die Stickereien für die Kinder in Osterstrauss-Anhänger verbastelt
Und weil ich (ganz weit hinten) im Hinterkopf habe, nach der Soworestedecke noch eine weitere Grannydecke zu häkeln, habe ich zur Probe mal zwei Nadelkissen gemacht. Die Anleitung ist von hier
Eins ist mit Catania gehäkelt, eins mit Sockenwolle