04 November 2007

Getaggt

hat mich Mausimom und ich weiß jetzt gar nicht so recht, was ich schreiben soll, weil ich ein eher ruhiges Leben führe ;o)
Tagsüber arbeite ich mit meinem Chef (GöGa) in unserem Büro und mach nebenbei die Hausarbeit, wirklich nur nebenbei *g*.
Geboren bin ich in den Fünfziger-Jahren (jaha, Ulla, ich auch) im hohen Norden von Deutschland, inzwischen hats uns nach Bayern verschlagen, wo es uns SEHR gut gefällt, unter anderem auch, weil es hier sehr viele Freizeitangebote gibt.
Verheiratet bin ich jetzt fast 34 Jahre immer mit demselben Mann (bedenkt, daß es doppelt zählt, weil wir meistens 7 Tage in der Woche 24 Stunden zusammen sind).
Wir haben zwei erwachsene Kinder, die beide nicht mehr zu Hause wohnen.
Ich koche gern, allerdings eher was Besonderes, die Alltagskocherei muß halt sein, backen mag ich gar nicht und besitze noch nicht mal Backformen ;o)
Im Sommer beschäftige ich mich gern mit Blumen, am liebsten säe ich selber aus und sehe sie dann wachsen
Auf Flohmärkten bin ich auch oft anzutreffen, aber nur bei schönem Wetter
Ich bin gern mit Leuten zusammen, die ehrlich sind, ich hasse nichts mehr als wenn gelogen wird.
Jetzt fällt mir eigentlich nichts mehr ein, ich hoffe, das ist erstmal genug. Weitergeben würde ich das Tag jetzt gern an Angela und Sonja-Maria

Kommentare:

  1. Schön,ein bißchen mehr von Dir zu erfahren!Gewisse Ähnlichkeiten stelle ich bei allen "Getaggten" schon fest!Besonders sprichst du mir aus dem Herzen,mit dem was du über die Ehrlichkeit sagst! Danke für den Einblick in dein Leben! LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    obwohl ich ja schon einiges über dich weiß, war es interessant zu lesen, was du so aus deinem Leben zu erzählen hattest!
    Danke! Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Monika,
    ein toller Bericht über Dich, vielen Dank . Ich war am ende erst erschrocken meinen Namen zu lesen ;o) Jetzt weiß ich wie schwer es ist etwas über sich selbst zu schreiben ;o)
    LG
    Sonja-Maria

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar