16 Januar 2008

Was ich heute so gemacht habe

zeige und erzähle ich Euch. Erstmal hab ich das freebie von mausimom gestickt, weil mich der Sommervogel in Ullas Blog inspiriert hat. Den Herbst- und den Sommervogel hatte ich bis dato noch gar nicht entdeckt. Nach dem sticken habe ich die Stickerei auf Vlieseline gebügelt und mir ein Stück Rückseitenstoff in der gleichen Grösse zugeschnitten, das Ganze dann mit Buchbinderleim auf Karton geklebt, die Kartons zusammengeklebt und mit einer Schnur die Naht verdeckt und jetzt hängt der Wintervogel in meinem Esszimmer


Kommentare:

  1. Hey,das ging aber schnell mit deinem Wintervogel! Ich habe jetzt schon den Herbstvogel in Arbeit und warte sehnsüchtig auf den Frühlingsvogel!Ich werde auch solche Ornamente machen,die dann die Jahreszeit hier im Haus anzeigen!LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie süüß. Eine Tolle Idee mit diesen Farben, gefällt mir super gut.
    LG Sonja-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Der Wintervogel gefällt mir auch, ich habe ihn noch nicht gestickt und schon bald gibt es den Frühlingsvogel.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar