25 Februar 2009

Tulpen, Tulpen, Tulpen

der rote Tulpensampler stickt sich wunderbar und wächst auch entsprechend. Bei den DMC-Tulpen fällt es mir ein bisschen schwer mit 5 verschiedenen Gelbtönen 1/1 auf ungebleichtem Leinen zu sticken, ich muss da förmlich in meine Lupe rein krabbeln, aber sie wachsen auch, wenn auch ein bisschen langsamer als die roten

Kommentare:

  1. Ach wie schön, dass bei dir so herrlich der Frühling ausgebrochen ist! Ich mag beide Muster sehr und verfolge gern deine Fortschritte!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar werden deine Tulpensampler,
    und die feinabgestimmten Gelbtöne
    geben ein richtig edles Bild!
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Die Tulpen sind einfach wunderschön! Sooo schön frühlinglich! *auch schon Frühling haben mag* :-)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, wie bei Dir der Frühling " entsteht " ..ja, und quäl Dich noch ein wenig - es lohnt sich wirklich:-)
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  5. Dein Tulpensampler geht ja schon dem Ende entgegen. Er sieht klasse aus.
    Auch die einzelnen Tulpen gefallen mir.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Ach,da gucke ich doch gerne! Der Sampler wird wohl bei mir Einzug halten,...er gefällt mir sehr gut,zumal man alles auch einzeln sticken kann! Wie gemacht für eine Kleinteilestickerin!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  7. deine sampler ist wunderbar!!!
    Du bist sehe brav.
    Ciao Patrizia

    AntwortenLöschen
  8. Diese Tulpen sind wirklich wunderbar!!!!!!! Ich mag sehr!!
    Sind sie ein freebie?
    Gruesse
    Luisa

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar