18 April 2010

Eine Liesel-Klammer

nach der anderen ist mir in den letzten Tagen an der Feder gebrochen, als ich vorhin mein Küchentuch aufhing, kam mir DIE Idee......Handtuchhalterklammern, deutlich billiger, deutlich stabiler, ich habe einfach den Ring mit einer Zange abgekniffen und nun sind sie einsatzbereit, sind allerdings auch deutlich schwerer als die aus Plastik

Kommentare:

  1. uiii ..
    Du postest ja schneller, als ich kommentieren kann, liebe Monika *lach*
    Ich nehme manchmal die alten Haar-Clipse - zum Halten auch ideal ..
    meist hefte ich jedoch ohne alle Hilfsmittel.
    Viel Erfolg beim Lieseln ..
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika,
    ich würde dir ja gerne zu deiner genialen Idee gratulieren, wenn ich nur wüßte was Liesel-Klammern und was Handtuchhalterklammern sind ;-)

    Aber was ich auf dem Foto sehen kann, ist das eine funktionierende Idee, bravo!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die super Idee Monika, und auch die von Barbara miot den Haarkjlammern gefällt mir gut.
    Das muss ich mal ausprobieren!

    Martina F.
    aus Italien

    AntwortenLöschen
  4. Also,ich mache alles ohne Klammern,aber wahrscheinlich sind die Klammern auch eher für größere Hexagone gedacht!???
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar