06 Januar 2011

Scones

haben wir das 1. Mal in Irland gegessen, heute habe ich mal welche gebacken. In Irland gab es die mit Erdbeermarmelade, wir hatten dazu oberleckere Bratapfelmarmelade. Hier kommt das Rezept:
1 Ei mit Milch auffüllen bis es 120 ml sind, 200 g Mehl mit 1/2 Teel. Backpulver und 1/2 Teel. Salz verrühren, 25 g Zucker, 50 g Margarine, 4 El. Rosinen, alles mit den Händen verkneten. 2 cm hoch ausrollen und Kreise von ca. 6 cm (in Irland waren sie grösser) ausstechen, bei 200° Umluft ca. 10 Min. backen und warm servieren.

Kommentare:

  1. Das Scones- Rezept nehme ich mir mal mit! So etwas mag ich gerne! Und die passende Marmelade habe ich ja auch!;-))
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir, wieviele Scones gibt das denn aus einem Rezept?

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar