30 März 2012

Bärlauch-Saisonstart

war heute bei uns. Einfach ein bisschen Bacon ausbraten, eine gewürfelte Tomate dazu, die gekochten Spaghetti mit Bärlauch und Parmesan dazu, ein bisschen Brunch Paprika-Peperoni und lecker war es. Dazu gab es einen Salat. Fast fleischlos (bis auf den Bacon, aber den hätte ich mir auch schenken können).

Kommentare:

  1. Hab auch wieder eine Bärlauchplantage,..den ersten werde ich in Frischkäse häckseln!Dann sehen wir weiter!
    Dein Gericht sieht lecker aus!!!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    das sieht soooo lecker aus, wie gerne wäre ich dein Gast gewesen...

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar