20 Dezember 2013

Zum letzten Mal in diesem Jahr

zeige ich Euch meine Fortschrittsbilder und wünsche Euch gleichzeitig wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein gesundes 2014. Macht es gut bis nächstes Jahr!!



17 Dezember 2013

Tag 17

war jetzt wirklich schnell "abgearbeitet"

15 Dezember 2013

3. Advent

Und schon wieder Sonntag, also durfte ich schon wieder ein Päckchen auspacken und heraus kam ein wunderschöner Schneestern
und weil wir nächsten Sonntag nicht mehr da sind, habe ich auch gleich das 4. Päckchen geöffnet
Die Kristalle und Herzen hängen jetzt alle in meinem Strauss und sehen wunderschön aus. Liebe Renate, nochmal Danke für die tolle Überraschung
Ein Weihnachtspäckchen durfte ich auch schon öffnen,
ein Utensilo, leckeres Quittengelee und gaanz viele SoWo-Reste, aber der Gag ist ein Handarbeitsorden, den zeig ich Euch noch ein bisschen näher
und von vorne
Ganz, ganz ♥-lichen Dank an Dich, liebe Ulla





14 Dezember 2013

Zwischenberichte

einmal von Renate`s Adventskalender, hier bin ich auf dem Laufenden und jetzt kann man auch schon wirklich gut erkennen, was das mal wird ;o)
und einmal der wunderschöne Sternensampler von hier, da bin ich noch lange nicht auf dem Laufenden

12 Dezember 2013

Bergfest

bei Renates Adventskalender. Und mittlerweile erkenne sogar ich, was es werden soll bzw. wird ;o)

08 Dezember 2013

2. Advent, Tag 8 u.a.


Da heute Sonntag ist, durfte ich wieder ein Päckchen auspacken. Ich habe so eine schöne Perlen-Schneeflocke ausgepackt
Tag 8 ist auch fertig gestickt und ich glaube, so langsam fällt auch bei mir der Groschen, was das mal werden soll. Ich hatte das orange nicht als Nase erkannt ;o)
In den letzten Tagen habe ich mich mit häkeln und nähen beschäftigt, das ist dabei rausgekommen
Vor einigen Tagen hatte Anja mal auf einen Adventskalender-SAL hingewiesen, den ich sofort sehr schön fand, aber dachte, dass ich lieber nicht noch was Neues anfange, heute habe ich mich umentschieden und der 1. Stern ist fertig, die Vorlagen gibt es hier





07 Dezember 2013

Tag 6 und 7

sind fertig, aber meine Phantasie reicht immer noch nicht aus, um was zu erkennen ;o)

05 Dezember 2013

Okeki Nr. 3

musste ich leider mit einem etwas anderen Stoff nähen, ich hatte nichts mehr von dem Schnullerstoff mit weissem Untergrund, ich hoffe, die junge Lady akzeptiert es
und Tag 5 im Adventskalender ging wirklich ratzfatz, aber zu erkennen ist eigentlich immer noch nichts. Also gespannt bleiben


03 Dezember 2013

Tag 3

im Adventskalender und ich bin keinen Deut schlauer als gestern ;o)

02 Dezember 2013

Tag 1 und 2

von Renates Adventskalender-SAL sind fertig. Somit bin ich auf dem Laufenden ;o). Erkennen was das mal werden soll, kann ich allerdings überhaupt nichts. Vielleicht hat ja eine von Euch eine Idee, ich freu mich auf den 3. Teil.

Jeden Sonntag

darf ich jetzt ein Päckchen öffnen. Gleich im ersten war ein wunderschöner Schneekristall. Die kleinen Häuschen und die Karte finde ich auch nur genial. Ich hab mich riesig gefreut.

01 Dezember 2013

Dreimal ist Bremer Recht

(viermal ist auch nicht schlecht), hoffen wir mal, dass dieser Fall nicht eintritt ;o). Auf jeden Fall habe ich jetzt dieses Motiv das 3. Mal gestickt und werde ein 3. kleines Kissen daraus nähen. Unsere Enkelin geht keinen Schritt ohne ihr Okeki (warum sie es so nennt, weiss keiner). Neulich war Ausnahmezustand in Dublin, es waren beide Okekis verschwunden, haben sich aber GsD noch vor dem schlafen gehen wieder gefunden. Also hab ich jetzt zur Sicherheit nochmal eins gemacht, für den Fall, dass das nochmal passiert. Hier könnt Ihr es genäht anschauen, ich hoffe, ich finde die Stoffe und hab auch noch genug davon.


Mein Monatsrückblick

für den November

25 November 2013

Genäht

habe ich heute. Ich kann allerdings nicht behaupten, dass das meiner Schulter besser gefällt, aber ein Sternendeckchen ist geschafft. Anleitung von hier
und so sieht es von hinten aus, schade, dass man das goldene Nähgarn (das gaanz knapp gereicht hat) nicht erkennt


24 November 2013

Ein kleines Dreieckstuch

gibt es jetzt noch passend zu Mützchen Nr. 1. Da mir meine linke Schulter jetzt sehr eindringlich sagt, ich sollte mal aufhören zu stricken, werde ich mich vorübergehend mal wieder an andere Sachen machen. Aber dieses Tüchlein musste noch sein wegen der Gerechtigkeit ☺

23 November 2013

Ein Schal

ist mir jetzt von den Nadeln gehüpft
die Anleitung gab es hier
Aber natürlich gibt es dazu auch die passende Mütze ;o)
Beides gestrickt mit Katia-Rainbow-Sockenwolle und kuschelweich



Sockenpaar Nr. 26/2013

kann ich jetzt auch zeigen, weil sie bei der Empfängerin angekommen sind. Muster von hier. Die springen jetzt mit auf den Sockenzug.

21 November 2013

Noch 'ne Mütze

dieses Mal aus kuscheliger Katia-Sockenwolle ist fertig.

18 November 2013

Ihr seid so gut zu mir

denn es sind ganz schön viele Sockenwollreste hier angekommen. Danke nochmal an alle, ich kann jetzt viele viele Grannys häkeln ;o)
und Sockenpaar Nr. 28/2013 ist auch fertig und damit sind auch meine diesjährigen Adventskalender für die Zwillis fertig bestückt. Ich weiß, ein Dreijähriger bricht nicht vor Freude zusammen, wenn aus dem Säckchen Socken kommen, aber es gibt schon auch noch andere Sachen ;o))


16 November 2013

Sockenpaar Nr. 27/2013

ist fertig. Sind, wie ich finde, geniale Farben für ein kleines Mädchen. Sockenmuster Charade von ravelry
und dann hab ich Mausimoms Recycling-Idee abgekupfert und angefangen, die Orangen-Schalen zu recyclen. Die machen sich sicher auch gut am Adventskranz. Auf dem Bild sind sie noch nicht getrocknet, das kommt erst noch


14 November 2013

Weil es so schön war

ne, eigentlich nur, weil es zwei Kinder sind, ist Boshi Nr. 2 auch fertig. Die Mützen fühlen sich für meine Begriffe total "brettig" und hart an. Mal gucken, was die Kinder sagen, wenn sie sie auf dem Kopf haben. Gehäkelt habe ich mit der Original-Wolle und der dazugehörigen Nadel

11 November 2013

Ein Boshi

für Kinder ist wirklich an einem Nachmittag gehäkelt. Naja, mit einer 6er Nadel.............

05 November 2013

Sockenwollreste und eingedeutschtes Freebie

Hat vielleicht eine von Euch Sockenwollreste, die sie nicht mehr braucht? Ich würde sie Euch gern abkaufen oder gegen was eintauschen. Es gehen auch ganz kleine (5 g) Reste.

Ein Freebie von hier habe ich eingedeutscht und als Vorderseite für ein Säckchen gestickt.

04 November 2013

Sockenpaar Nr. 25/2013

ist fertig. Frei nach dem Muster Diamonds in the fluff von hier, Gr. 36, Sockenwolle von Gründl.

01 November 2013

31 Oktober 2013

Das war knapp............

Aber das Lebkuchenhäuschen 1/12 hat es gerade noch so in den Oktober-Rückblick geschafft.


28 Oktober 2013

Gekocht und gebacken

habe ich am Wochenende. Es kam aber nichts zum essen dabei raus. Ich habe mir gebleichtes 11er Leinen von Weddigen genommen,
dieses mit einer Mischung aus starkem Kaffee und Tee und einem Schuß Essig aufgekocht
über Nacht stehen lassen. Dann kam es bei 120° für 20 Minuten in den Backofen,
bekam danach einen Spülgang in der WaMa und sieht jetzt so aus
Ich hätte es gern noch ein bisschen "fleckiger" gehabt, aber so geht es auch. Und ich habe jetzt einen Stoff für das Lebkuchendorf, mit dem ich gleich heute nachmittag anfangen werde ;o).
Und Wichtel Nr. 2 wurde auch übers Wochenende fertig. Er bekam statt einer grauen eine rote Mütze




27 Oktober 2013

Die Nähmaschine

kam heute mal wieder zum Einsatz. Aus dem Lebkuchenhaus ist ein Nußaufbewahrungsutensilo, aus dem Dala-Pferd ein Stern (auf diesem Leinenband, auf dem in Sternform Frohe Weihnachten steht) und aus dem Wichtel ist ein Säckchen geworden. Diese Art Säckchen wollte ich in diesem Jahr mit einer Süßigkeit füllen und an die Nachbarn verteilen. Die freuen sich immer über Selbstgemachtes. So, jetzt gehe ich auf die Couch, ich muss ja noch einige Säckchenvorderteile sticken ;o)

Wer kennt ihn nicht

den Mann mit dem Licht ;o)). Na gut, in diesem Fall eher ein Männlein. Vorlage von hier 


26 Oktober 2013

Ein Dalapferdchen

habe ich gestickt. Es ist ein Teil aus einem Freebie von Gazette 94

25 Oktober 2013

Knusperhäuschen Nr. 1

ist jetzt komplett fertig. Gestickt habe ich mit DMC 1/1 auf Fein Floba. Für das nächste Jahr habe ich vor, das ganze Dorf zu sticken und daraus einen Adventskalender zu machen. Dieser Vorschlag kam von Bettina und hat mir gleich sehr gut gefallen. Ich weiß zwar schon, wer den AK dann mal bekommt, aber ich weiß noch nicht so genau, auf welchem Stoff ich sticken werde, aber ich hab ja noch ein bisschen Zeit mir das zu überlegen. Wenn ich im Dezember anfange und dann jeden Monat ein Häuschen sticke, sollte es klappen.