21 Oktober 2013

Ihr hattet natürlich Recht

das neue WIP wird ein Lebuchenhaus. Und zwar eins von denen, die Renate entworfen und netterweise als Freebie zur Verfügung gestellt hat. Ich hatte das erst so verstanden, dass man sich eins aussuchen darf und war heillos überfordert, weil ich gar nicht wusste, welches mir am besten gefällt. Dann war ich SEHR überrascht, dass ich wirklich alle 12 Vorlagen bekommen habe. Auch an dieser Stelle nochmal ein dickes Dankeschön. Ich weiss, dass das überhaupt nicht selbstverständlich ist und auch, wieviel Arbeit so ein Entwurf macht.
Das ist bis jetzt mein Stand der Dinge, jetzt kommt die Fleißarbeit.

Kommentare:

  1. Find ich ja total klasse, dass du schon angefangen hast.....ich freu mich schon richtig auf das Endergebnis.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Wie hübsch, so schöne Farben, auch ich bin stolze Besitzerin aller 12 Muster, ich kann mich gar nicht entscheiden, mit welchem Häuschen ich anfangen soll.
    Ganz liebe Grüße an dich, Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir auch ein paar von Renate gewünscht und prombt bekommen. Leider schaffe ich es in diesem jahr nicht mehr - aber fürs nächste Fest eingeplant.
    Ich freue mich auf weitere Bilder, lg Martina

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht jetzt schon zum Reinbeissen aus!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das wird einfach eine Wucht. Leider hab ich heute kein Kreuz gestickt bisher. Vielleicht kann ich mich gleich noch aufraffen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar