25 November 2013

Genäht

habe ich heute. Ich kann allerdings nicht behaupten, dass das meiner Schulter besser gefällt, aber ein Sternendeckchen ist geschafft. Anleitung von hier
und so sieht es von hinten aus, schade, dass man das goldene Nähgarn (das gaanz knapp gereicht hat) nicht erkennt


Kommentare:

  1. wow, was für ein schöner Stern. Toll geworden.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    ruhende Hände gibt es bei Dir nicht, hoffentlich geht es Deiner Schulter aber trotzdem bald wieder besser. Dein Stern ist sehr schön geworden, eine sehr weihnachtliche Arbeit und perfekt genäht.
    Liebe Grüße und alles Gute,
    Erna

    AntwortenLöschen
  3. Dein Stern ist Dir sehr hübsch gelungen und passt
    natürlich überall hin.

    Vielen Dank für Deinen lieben Blogeintrag !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  4. Sie sind immer noch sehr beliebt. Gefällt mir dein Stern.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar