24 März 2014

Komplett gefröschelt

und für die Taufe geändert ist jetzt die Arche und sieht jetzt so aus. Hier könnt Ihr nochmal gucken, wie sie vorher aussah
und das war hier heute Morgen der Blick aus dem Fenster. Das braucht ja jetzt wohl kein Mensch mehr, aber na gut, heute in 9 Monaten ist ja schon wieder Heiligabend ;o)


Kommentare:

  1. Hallo Monika,
    mein Respekt - du hast das wirklich exzellent gelöst mit der Arche. So kommt dieses tolle Teil zu neuen Ehren!
    Das Wetter bei uns hier ist ebenfalls sehr kalt geworden - doch Schnee gab es gottseidank in unseren Lagen nicht.
    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika,
    Ihr habt also auch weiße Frühlingsdeko abbekommen - heute scheint schon wieder die Sonne, warm ist es aber noch nicht.
    Dein Bild ist wunderbar geworden, die ganze Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Wenn man das Vorher-Foto nicht sähe, würde man gar nicht bemerken, das es "aufgefrischt" wurde. Eine Spitzenleistung, würde ich mal sagen ... großes Kompliment an Dich.
    Liebe Grüße und eine wieder frühlingshafte Woche wünscht Dir
    Erna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    die Veränderung der Arche ist dir wunderbar gelungen. Das ist ein einzigartiges Stück zu Taufe geworden.
    Bei uns hat es heute morgen geschneit, mittlerweile scheint aber wieder die Sonne und die weiße Pracht ist veschwunden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monica,
    diese Stickerei ist SUPER!!! Gefällt mir sehr gut! Und die kleine Eigentümer werden darüber sicherlich freuen! :)
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika, meine Hochachtung, das nenne ich kreatives Fröscheln!!!! Ich kann mich gar nicht sattsehen an dem Sticktuch!!
    Liebe Grüße aus Berlin, deine Jutta .... hoffentlich ist der Schnee inzischen wieder geschmolzen ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar