02 Mai 2014

Am 1. Mai

hatten wir hier ein Bombenwetter, das wir zu einem Flußspaziergang genutzt haben. Dabei haben wir das massive Brett, das jetzt auf dem Balkon liegt, gefunden. In die Töpfe kommen nächste Woche dann die Tomatenpflanzen
Das ist bis jetzt aus den Resten von den Resten geworden, da weiss ich aber noch nicht, wie ich sie später mal zusammensetze
Aber nicht, dass Ihr denkt, der Stiefel ruht, nein, auch der macht Fortschritte und sieht jetzt so aus. Lange kann ich mich nicht mehr vor dem grossen Weihnachtsbaum drücken ;o)




Kommentare:

  1. Gestern Wetter ähnlich wie bei euch, heute saukalt. Kann ja nur besser werden.
    Tomaten verschimmeln bei mir.....oder vertrocknen....hab leider keinen grünen Daumen ;o(
    Die Quadrate sehen gut aus....sind die gestrickt?
    Und noch ein Sonderlob für den Stiefel....du legst ja einen Affenzahn vor....da komm ich nicht mit.....okay....ich fummel ja zwischendurch auch noch an tausend anderen Sachen rum....obwohl....machst du ja auch. Ich weiß es jetzt......ich bin langsamer, weil ich älter bin... ;o)
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Du liebes Bisschen .... Dein Weihnachtsstiefel wäre für mich ein Jahrhundertprojekt, die Grannydecke wohl ebenso ... nebenbei noch Haushalt und Garten ... ich glaube, ich werde echt alt, wenn ich Deine Werke betrachte :-)
    Ganz großes Lob für Deinen Fleiß und Deine Ausdauer, die sich aber rentieren, wie man sieht.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Erna

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar