06 Juli 2014

Strahlend blauen Himmel

bei jetzt noch erträglichen Temperaturen haben wir hier heute nach den gestrigen Weltuntergangs ähnlichen Regenfällen. Das lockt die Paraglider. Sind aber schlecht zu fotografieren
Und das Geburtstagskissen ist jetzt auch fertig. So sieht die Vorderseite aus
Und auf der Rückseite beachtet bitte den Reißverschluss!! Wie immer war das einnähen eigentlich nicht das Problem, sondern das Aufziehen des Zippers. Ich weiss, es gibt hunderte von Videos im www die zeigen, wie einfach das eigentlich ist. Klappt bei mir nur nie, auch dieses Mal habe ich einen halben Vormittag damit verbracht ☺
Ich gehe dann mal wieder ToLas häkeln, das geht so toll auf Balkonien




Kommentare:

  1. Das Motiv passt ja wie Faust aufs Auge ;o)
    KLASSE!

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein herrliches Himmblau!!! Und dein Kissen ist ebenso schön!!!!
    Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Das Kissen ist so schön!!!! Und mit dem Reißverschluß sprichst du mir aus der Seele! Ich kann es einfach nicht!!!!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das beruhigt mich wirklich, Ulla. Wenn ich mir all die Videos im Netz so anschaue (in denen das wirklich ganz easy aussieht), zweifel ich an mir selber. Ich weiss auch nicht, warum diese blöden Zipper bei mir nicht auf den RV wollen. Wenn meine Endlos-RVs aufgebraucht sind, kaufe ich nur noch fertige ;o)

      Löschen
  4. Das Kissen ist wunderschön geworden! Diese lieben Details und der Stoff - und natürlich die Stickerei. Ein Traum! Wenn ich das hier so lese, dann merk ich erst, was ICH für eine Niete im Nähen bin. Ich hab von Endlosreißverschlüssen noch nicht mal was gehört - geschweige denn mich abgemüht sie einzunähen ;-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Welch schönes Geburtstagskissen, etwas wirklich Besonderes!
    Deinem RV-Problem kann ich nur zustimmen, ich schaffe es so gut wie nie und durch die dabei entstehende Ungeduld wird es wohl auch nicht einfacher ....
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar