25 Januar 2015

Häkeldecke 2015

Die Schneeflocken haben mir sofort gefallen. Also habe ich auch gleich angefangen, ist noch nicht viel, aber ich habe ja ein ganzes Jahr Zeit. Die Anleitung ist von hier 
Renate war so lieb und hat mir die Anleitung übersetzt und jetzt können wir uns ein ganzes Jahr gegenseitig motivieren die Decke fertig zu machen. Guckt also bei ihr auch immer mal rein, es gibt bestimmt bald Schneeflockenbilder zu sehen.



Kommentare:

  1. Kleiner Scherzkeks du.....wenn du in dem Tempo weitermachst, ist die Decke Osterrn fertig ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, ne, nix Scherzkeks, am Anfang so einer Decke bin ich immer ganz euphorisch. Glaubs mir, das lässt nach, wir haben ein ganzes Jahr Zeit uns zu motivieren ;o)

      Löschen
  2. Wow, auch Du häkelst die Schneeflockendecke, super! Hast ja schon gut vorgelegt! Hoffentlich hält der Enthusiasmus weiter an! :o)

    LG Cathi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    in diese Schneeflockengrannies hab ich mich auch sofort verliebt, als ich sie zum ersten Mal im Web gesehen habe. Hab auch sofort einen ausprobiert. Doch dabei blieb es dann auch. Wie schön, dass du und Renate nun solche Decken häkeln wollt. Die werden ganz bestimmt ganz toll! Und ich schau gerne dabei zu!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar