15 Dezember 2017

Was neues angefangen

Ich habe angefangen, eine Erinnerung an einen 10. Jahrestag zu sticken. Die Farben (DMC 906 und 938) haben sich die zu Beschenkenden selbst ausgesucht, wissen aber nicht, was ich sticke ;o))

03 Dezember 2017

Einen schönen 1. Advent

wünsche ich allen, die hier mitlesen

28 November 2017

House Rules 8/8

Erstmal ohne BS
Dann mit
Und damit ist das komplette Teil fertig und bereit für die Auswanderung nach Dublin



25 November 2017

1 - 2 - 3 - 4

Die ersten vier Zahlen sind fertig (es kommen nochmal vier)
Und so kommen sie an den diesjährigen Advents"kranz" für den Esstisch


23 November 2017

1 - 2 - 3 - 4

Die 2 ist fertig. Die Zahlen sind übrigens ein abgewandeltes Freebie von hier

21 November 2017

1 - 2 - 3 -4

Bald stehen wieder die Adventskränze auf dem Tisch, eine Zahl habe ich schon mal ;o))

17 November 2017

House Rules 7/8

Es geht dem Ende zu und macht immer noch Spass ;o))

13 November 2017

House Rules 6/8

Jetzt fehlen nur noch 2 Bärchen ;o)

08 November 2017

06 November 2017

Mach mal was anderes

hab ich mir gesagt und heute mal nicht gestickt, sondern 96 Zahlen an 96 Söckchen genäht ;o))

04 November 2017

House Rules 4/8

Die Hälfte ist schon mal geschafft ;o)
Die Farben stimmen auf dem unteren Bild

30 Oktober 2017

House Rules 3/8

wie immer erstmal ohne BS
und dann fertig


27 Oktober 2017

House Rules 2/8

Teil 2 ist fertig. Einmal ohne BS
und komplett fertig
Der Knoten auf dem Kopfkissen muss noch abgeschnitten werden ;o))


22 Oktober 2017

Der Anfang ist gemacht

von meinem neuen WIP. Ich sticke auf 12 cm breitem Band 1/1. Wie ich das mit den vielen halben Kreuzen mache, weiss ich jetzt noch nicht so genau ;o)

20 Oktober 2017

Fertig

Und schwupps habe ich ein neues Bild in der Küche. Hat Spass gemacht, es zu sticken, als nächstes kommen jetzt die House-Rules von Leisure Arts unter die Nadel, die wandern dann nach Dublin aus ;o)

16 Oktober 2017

Die Weihnachtsanhänger

sind jetzt fertig und so kann der Oppa sie Ende Oktober mit nach Dublin nehmen. Die Vorderseite
und die Rückseite



10 Oktober 2017

Weihnachtsanhänger Nr. 2

Die Vorderseite ist auch fertig, erstmal, wie immer, ohne BS
Und mit

Jetzt sticke ich noch die Rückseiten und dann wird gebastelt ;o)

06 Oktober 2017

Alle Jahre wieder

gibt`s ja bei uns Weihnachtsanhänger für die Enkelzwillis. Die Vorderseite von Nr. 1 ist fertig. Erst ohne BS
Und dann komplett fertig


29 September 2017

Durene Jones Calendar

Der Dezember ist jetzt auch fertig. Erstmal ohne BS
So sieht`s komplett aus
Und hier kommt der Beweis, dass dieser Kalender jetzt auch komplett ist ;o)



24 September 2017

Durene Jones Calendar

Der November ist fertig, jetzt fehlt nur noch der Dezember. Erstmal wieder ohne BS
Und so sieht es mit BS aus:


22 September 2017

Türschild 2/2

Pünktlich zum Herbstanfang ist auch das Salzburger Türschild fertig geworden ;o)

11 September 2017

Motivsuche

Weiss eine von Euch, wo ich dieses Motiv finde? Ich würde das gern noch einmal über einen Faden sticken, finde es aber unter meinen Vorlagen nicht. Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Türschild 1/2

ist fertig und wandert nach Dublin aus.

03 September 2017

Küchenfortschritt und was Neues

Heute gibt es mal wieder ein Küchenfortschrittsbild. Sie wächst
Aber mir ist mit Schrecken eingefallen, dass noch herbstliche Türschilder für Türen in Dublin und Salzburg fehlen, also habe ich damit jetzt erstmal angefangen. Hier kommt der Anfang des ersten. Das Motiv ist von Rico
Jetzt muss ich dann also erstmal an den Türschildern weitermachen, schliesslich wird ja bald umdekoriert ;o)


20 August 2017

Küchenfortschrittsbild

Heute zeige ich wieder ein Fortschrittsbild von meiner Küche. Die ersten Bodenfliesen sind verlegt und auf dem Herd kann man fast schon kochen ;o)

13 August 2017

Küchenfortschritt

Heute zeige ich Euch ein Fortschrittsbild von meiner Laude-Küche, teilweise ganz schön langweilig zu sticken ;o) (Schrank, Dunstabzug), macht aber trotzdem Spass

06 August 2017

Enkelpause beendet und Gewinn angekommen

Meine Enkelpause ist beendet, jetzt urlauben sie in Caorle mit ihren Eltern. Es war wirklich superschön, die beiden mal für über 2 Wochen am Stück hier zu haben. Handarbeitstechnisch habe ich natürlich keinen Stich geschafft, aber das macht auch nichts.
In der letzten Woche kam eine wunderschöne Einkaufstasche mit sehr lieben Beigaben bei mir an. Ich hatte sie bei der Verlosung in Ernas Blog gewonnen. Wirklich wunderschön und mit Henkeln, die auch über die Schultern passen. Perfekt. Das kleine Täschchen hat mir das Enkelmädchen gleich abgeschwätzt ;o). Ihr dürft gucken
Liebe Erna, auch auf diesem Wege nochmal vielen Dank. Du hast mir eine grosse Freude gemacht. Auch die Fadengrafik-Karte ist superschön, so fein gestickt.

19 Juli 2017

Küchenfortschritt

Mit diesem Bild von der Laude-Küche verabschiede ich mich in eine dreiwöchige Enkelpause, in der ich sicher nicht zum sticken kommen werde ;o)

16 Juli 2017

Verarbeitet

Jetzt ist das Küchenschild verarbeitet und sieht so aus:

15 Juli 2017

Gesucht und gefunden

Ich habe ja nach einem Handnähprojekt gesucht, jetzt habe ich eins gefunden. Ein paar Vorarbeiten mit der Nähmaschine sind gemacht und ich kann dann, wenn ich mit den Enkeln auf dem Spielplatz sitze, rückwärtige Nähte mit der Hand schließen und kleine Quadrate quilten. So sieht`s bis jetzt aus:
Und hier die bisher gequilteten Quadrate etwas näher:


30 Juni 2017

Das Geschirr

ist schon mal eingeräumt in den halben Schrank, der Rest des Schrankes und die Hintergründe werden jetzt SEHR meditativ, um nicht zu sagen eintönig ;o)

26 Juni 2017

Der Anfang

meines neuen Stickprojektes ist gemacht ©Rita Laude

22 Juni 2017

Fertig...

sind die Cuochi in erba. Ich habe die Vorlage ein bisschen personalisiert und jetzt Zeit bis zum 20.07. es zu einem Schildchen zu verarbeiten. Wie Ihr seht, hat man sich noch nicht entschieden, ob es Fisch oder Hähnchen geben soll ;o). Als nächstes nehme ich mir jetzt mal wieder ein etwas grösseres Teil (260 x 180 Stiche) unter die kleinen Nadeln. Und dann such ich noch nach einem schönen Handnähprojekt. Im Juli besuchen uns die Enkelzwillis für fast drei Wochen und da brauche ich was, was man gut mitnehmen kann.